Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Einsatzabteilung Fahrzeuge Einsatz Einsatz 2010 Jugend Impressum Einsatz 01-02/2010 Einsatz 03/2010 Links Einsatz 04/2010 Einsatz 05/2010 Aufnahmeantrag Gästebuch Einsatz 06/2010 Einsatz 07/2010 Einsatz 08/2010 Einsatz 09/2010 Einsatz 10/2010 Einsätze 2011 Einsatz Bericht 02/2011 Einsatz 04-05/2011 Einsatz 05/2011 Einsatz 06/2011 Einsatz 07/2011 Einsatz 08/2011 Einsätze 2012 Kinderfeuerwehr Einsatz 07/2012 Einsatz 09/2012 Einsätze 2013 Einsatz 02/2013 Jahresplaner 2015 Bericht NNP Einsatz 2014 Einsätze 2015 Einsätze 2016 Einsätze 2017 

Einsatz 05/2010

Einsatz 05/2010

Ein nicht genehmigtes Feuer löste gestern einen Einsatz der Tageseinsatzgruppe der Feuerwehren aus Waldbrunn und der Feuerwehr Langendernbach aus ...... Ein unbekannter Anrufer meldete um 15 Uhr einen Großbrand zwischen Hausen und Langendernbach, ohne näher auf den Ort des Feuers einzugehen. Wegen der Trockenheit der zurückliegenden Wochen und des zwischen Hausen und Langendernbach liegenden Waldgebiets rückten die Waldbrunner Feuerwehren sofort aus. Da keinerlei Informationen über Größe des Feuers und den Brandherd vorlagen, wurde zusätzlich die Feuerwehr Langendernbach alarmiert.Schnell fanden die Feuerwehrleute den Brand am Ortsrand von Hausen auf einem Wiesengrundstück, das an den Wald grenzt. Innerhalb kürzester Zeit waren die Flammen unter Kontrolle. Bei dem Feuer handelte es sich nach ersten Informationen um das illegale Abbrennen von Müll.

Alamierungszeit: 14:50 UhrSchleife: 846Einsatzende: 15:45 UhrKameraden: 8



Freiwillige Feuerwehr

Waldbrunn-Hausen